Patrick´s Music Corner: Sinead O’Connor

Neben allen wunderlichen Eskapaden ist Sinead O`Connor eine der großen Musikerinnen Irlands: It´s Irish Theme Music Moment with your host Patrick Steinbach: Der deutsch-irische Musiker und Autor Patrick Steinbach* stellt Euch wieder einen irischen Klassiker vor und empfiehlt ein besonderes Video dazu. Heute in Patrick´s Music Corner:

SINEAD O´CONNOR

In letzter Zeit ist sie wohl eher durch ihre Hochzeitseskapaden aufgefallen, denn durch ihre künstlerische Leistung. Trotzdem würdigen wir hier eine der außergewöhnlichsten irischen Sängerinnen. Ihre Interpretation des irischen Klassikers Oró Sé do Bheatha Bhaile (“Oh, willkommen zu Hause”) ist ein kleines musikalisches Meisterwerk. Das Schlagzeug kreiert mit dem E-Bass einen Reggae-Rhythmus, der eine ideale Tragfläche für die eingängige Melodie liefert. O´Connor tanzt mit ihrem wohl selbstgestrickten Pulli in Reggae-Farben über die Bühne und scheint selber viel Spaß an dem Konzert zu haben. Das Lied ist ein Ohrwurm und findet sich in dem sehenswerten Film über den irischen Bürgerkrieg The Wind that Shakes the Barley wieder. Es ist ein alter irischer Rebell-Song, der das Leben und die Taten der irischen Piratin Grace O´Malley besingt. Unter Musikkundigen gilt dieser Song als Vorlage des schottischen Shantys “What shall we do with the drunken sailor”. Sinead O´Connors sehr moderne Version zeigt auf deutliche Weise, wozu irische Traditionals in der Lage sind. Sie können in egal welchen musikalische Zusammenhang neu interpretiert werden.

Sehenswertes Video:

Die Website von Sinead:

http://www.sinead-oconnor.com/

 

Patrick Steinbach MusikerDer Autor unserer Irish Jukebox: Patrick Steinbach (*1964) arbeitet als Dozent für Gitarre, er ist Herausgeber zahlreicher Lehrwerke zur irischen Musik und schreibt seit 2001 für das Musikfachmagazin AKUSTIK GITARRE. Dort stellt er alle zwei Monate ein neues Stück aus Irland vor, das er für Gitarre bearbeitet hat. Neben Konzertberichten veröffentlicht er regelmäßig CD-Rezensionen zu Bands aus dem irischen Kulturfeld. Für sein Engagement erhielt er 2005 den Deutschen Musikeditionspreis. Patrick lebt in Neu-Isenburg. Mehr über Patrick gibt es auf seiner Website zu lesen:  www.patrick-steinbach.de

Über Markus Bäuchle

Journalist und Wanderer. Lebt in Glengarriff im Südwesten Irlands. Mit Markus kann man in Irland wandern gehen: www.irland-wandern.de
Hier sein Google+ Profil

Kommentare

  1. Danke Patrick, werde ich machen :-)

  2. Dieser Bericht hat mich dazu veranlasst , mal mehr nach irischer Musik von ihr zu suchen. Bin auf eine tolle CD ( Sean-Nos Nua ) gestoßen, welche ich mir jetzt gekauft habe. Das sie auch mal traditionelles gesungen hat ( und das echt toll ) war mir gar nicht bekannt.. jetzt freue ich mich auf eine neue ( alte von 2007) CD !!

Ihre Meinung ist uns wichtig

*

Optionally add an image (JPEG only)

Slider by webdesign