Irlands Geschichte: Furchtbare Schönheit entstand

Eine Geschichte Irlands in 100 Zitaten: Die Dubliner Journalistin Una Mullally (*1983) interpretiert die wechselvolle Geschichte Irlands in kreativer Weise: Sie sammelte 100 große Zitate von Menschen, die mit ihrem Wirken für das Land eine Rolle gespielt haben. Zu Wort kommen Revolutionäre wie Michael Collins, Politiker wie Bertie Ahern, Musiker wie Bono, eine Piratin, ein Fußballtrainer, Schriftsteller, Moderatoren, Abenteurer, eine Bäuerin und eine anglo-irische Adelige, ja sogar Film-Charaktere wie Father Ted. Zu lesen in der Irish Times vom Wochenende. Lesenswert!

Mein Lieblings-Zitat sind zwei Zeilen aus William Butler Yeats Gedicht Easter 1916, das vom Irischen Osteraufstand handelt:

„All changed, changed utterly:
A terrible beauty is born“

Auf deutsch in der Übersetzung von Mirko Bonné:

„Alles änderte sich vollständig.
Furchtbare Schönheit entstand.“

Die wuchtige Phrase A Terrible Beauty lieh sich in den 70-er Jahren der amerikanische Schriftsteller Leon Uris aus, um sie als Titel für eines der besten Irland-Bücher aller Zeiten zu benutzen: Ireland a terrible beauty. (Dazu in der kommenden Woche mehr auf irlandnews.com)

Una Mullally

Una Mullally

Una Mullally zitiert in ihrer „Geschichte Irlands“ den U-2-Musiker Bono mit seinem Bonmot über die Arbeitsweise bei der größten Rock-Band der Welt: „Alle sagen ihre Meinung, und dann machen wir, was ich sage.“ 

Oder Bobby Sands, den IRA-Aktivisten und Poeten, der nach 66 Tagen Hungerstreik gegen die Britische Regierung im nordirischen Gefängnis Long Kesh bei Lisburn am 5. Mai 1981 starb – und nach seinem Tod zum Helden der Republikaner wurde. Sein berühmter Satz war: 

Our revenge will be the laughter of our children*“
„Unsere Rache wird das Lachen unserer Kinder sein“

Bobby Sands im Kontext: *“They will not criminalise us, rob us of our true identity, steal our individualism, depoliticise us, churn us out as systemised, institutionalised, decent law-abiding robots. We refuse to lie here in dishonor! We are not criminals, but Irishmen! This is the crime of which we stand accused. Never will they label our liberation struggle as criminal…Our revenge will be the laughter of our children” – Bobby Sands

Illustration: Saint Ignatius College, Chicago

Über Markus Bäuchle

Journalist und Wanderer. Lebt in Glengarriff im Südwesten Irlands. Mit Markus kann man in Irland wandern gehen: www.irland-wandern.de
Hier sein Google+ Profil

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Foto hinzufügen

Slider by webdesign